Die Reise nach Nepal
 
Weiter15.01.2015_2.html
Impressunhttp://www.Senftenhuette.de/Senftenhuette/Impressum.htmlhttp://www.Senftenhuette.de/Senftenhuette/Impressum.htmlshapeimage_3_link_0

Los ging unsere Reise von Berlin Tegel. Als Super einstieg brachte Uwe als Überraschung Everest Bier mit.

Dann ging es nach Abu Dhabi.

Die Sonne ging schon wieder auf. Von Abu Dhabi jetzt direkt nach Kathmandu. Wir flogen  an Dubai vorbei. Auf einmal unten die Palme und die Erdkugel. Es war beeindruckend durch diese klare Sicht. Jetzt noch die Augen zu denn wir sind total müde. Über Pakistan hinweg dann Indien und jetzt Nepal. Die Berge kamen von weit Weg immer näher. Dann ging es dicht über die Berge nach Kathmandu. Da wußten wir dies wird ein guter Urlaub. Die Temperatur war angenehm 20C. Abfertigung im Flughafen incl Visa holen war völlig unproblematisch. Am Airport ein Taxi besorgt und zum Hotel in Thamel fahren lassen. Der Fahrer hatte natürlich einen Beifahrer der uns Reisen aufquatschen wollte. Ok Visitenkarte geben lassen.

Rein ins Hotel und in unser Zimmer eingezogen. Das Zimmer war naja.

Es war ja auch schon spät. Jetzt mal kurz gucken gehen. Wir sind im viertel Thamel.

Es ist der absolute Tourismus im Umkreis von 200m. Um erst mal an zu kommen haben wir das genutzt und sind gemütlich essen gegangen mit nem Bierchen.

Danach zurück ins Gästehaus, denn dort gab es auch Everest Bierchen. Durch den langen Flug waren wir schnell an unsere Grenze angekommen  und ab in den Schlafsack weil es war so arschkalt, das ging gar nicht.

Ende 14.01

Dia ShowGalerie_14.01.html